FANDOM


Kompass-Neongrün

Satyr-Kompass für die Geschichte Neongrün

Neongrün, 12/2396 ist die 24. Geschichte aus der Reihe DA GEDACHTE EIN ZWEITER DES SATYRS. Sie wurde im Februar 2014 veröffentlicht.

Captain Hunter folgt einer ganz eigenen Motivation, als er einer Legende auf den Grund geht.

Leseprobe

»Eine weitere Auflage habe ich aber«, sagte er rasch und begleitete den Ausspruch mit einer beinahe schon drohenden Gestik eines ausgestreckten Zeigefingers. Hunter schaute skeptisch. »Du darfst keine Waffengewalt anwenden.«
»›Waffengewalt‹? Was soll das heißen?«, hakte Hunter nach.
»Sobald Du die Phaser oder die Torpedos – oder irgendetwas anderes, womit man Explosionen herbeiführen kann – aktivierst, hast Du automatisch verloren.«
Hunter protestierte nicht, er ließ lediglich die rechte, zur Faust geballte Hand in einer einzigen Bewegung auf den Tisch fallen, als habe er augenblicklich die Kraft verloren, sie nach oben zu halten.
»Nun, was ist? Gilt sie dennoch?«
»Natürlich«, erwiderte Hunter.

Handlung

Auf einer abgelegenen Raumbasis erfahren Hunter und Widan, ein Freund, den er dort zufällig traf, von einem Subytt die Legende einer Zivilisation, die auf einem Planeten in der Nähe leben, sich aber vor Fremden verstecken soll. Hunter und Widan wetten, ob es Hunter binnen fünf Tagen gelingt, den Kontakt zu dieser Zivilisation herzustellen. Eine Einschränkung Widans lautet, dass Hunter sein Ziel nicht mit dem Einsatz von Waffen erreichen darf.

Der Planet mit der Bezeichnung Hof 33 IV scheint eine einzige große Wüstenwelt zu sein. Ein Außenteam findet keinerlei Hinweise darauf, dass sie bewohnt ist. Hunter vermutet deswegen, dass ein Tarnsystem eingesetzt wird.

Schließlich entwickelt Hunter einen Plan, um die postulierte Zivilisation zu provozieren: Er lässt die SATYR auf die Nachtseite des Planeten bringen und bestrahlt die Hemisphäre über fast drei Tage mit Licht, sodass es auf dem Planeten stets taghell ist. Tatsächlich taucht schließlich ein Netzwerk großer, künstlicher Gebilde auf, das über der Oberfläche schwebt. Hunter hat seine Wette gewonnen, den Erstkontakt überlässt er seiner Ersten Offizierin .

Interpretation

Die Farbe Neongrün deutet Aufdringlichkeit, aber auch Erfolg an.

Der Name von Hunters Freund - Widan - besitzt eine Verbindung zur Wortentstehung von "Wette".

Die größte Höhe über dem Grund, die für die künstlichen Strukturen gemessen wurde, beträgt 1000 Fuß - das ist annähernd die Länge der USS ENTERPRISE der überarbeiteten CONSTITUTION-KLASSE.

Folgen-Download

Neongrün, 12/2396 als PDF-Datei



Vorherige Episode Nächste Episode
Trübes Violett, 07/2395
Gelb, 02/2397
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.