FANDOM


Die ehemalige Freie und Hansestadt Hamburg auf der Erde befindet sich im mittleren Norden des Kontinentes
Hamburg
Europa. Sie ist im 24. Jahrhundert ein wichtiges Handels-, Wissenschafts- und Diplomatiezentrum der Föderation.

Historisch Bedeutsames (Teils fiktiv)

  • ca. 400 BC - erstmalige Besiedelung durch die Elbgermanen
  • ca. 800 - erstmalige urkundliche Erwähnung (Hammaburg)
  • ca. 1250 - Hamburg ist Teil des Wirtschaftsbunds "Hanse"
  • ca. 1410 - erste eigene Verfassung
  • 1618 - Hamburg ist "Freie Reichsstadt"
  • 1819 - erstmalige Erwähnung "Freie und Hansestadt Hamburg"
  • 1943 - weitgehende Zerstörung während des Zweiten Weltkrieges
  • 1949 - Hamburg wird eigenständiges Bundesland (Stadtstaat) in der Bundesrepublik Deutschland
  • 2029 - Die Stadt Hamburg, sowie Teile Nord- und Nordostdeutschland erklären ihre Unabhängigkeit von der Deutschen Republik, wegen:
    • Verstoßes gegen den 2+4-Vertrag von 1989 (Verbot der Stationierung von Nuklearwaffen in Ostdeutschland)
    • Generalmobilmachung
    • Außerkraftsetzen der Verfassung und Bündnisschluss mit dem neuen Regime der ehemaligen Vereinigten Staaten
  • 2044 - als der Krieg schließlich auch Europa in einem nuklearen Feuersturm verschlingt, ist Hamburg die größte in Europa, welche den Krieg unbeschadet übersteht.
  • 2113 - Die "FFdS" tritt der neuen "Vereinigten Erde" bei.
  • 2165 - Einweihung des Hauptquartiers der Handelsbehörde der Föderation
  • 2379 - Einweihung der Sternenflottenakademie

bedeutende Einrichtungen

  • Sitz zahlreicher außerirdischer Kosulate
  • Ozeanisches Forschungsinstitut der Föderation

Stadtteile und Quartiere

  • Altenwerder - ehemaliges Hafengebiet, im 24. Jahrhundert Campus der Sternenflottenakademie
  • Finkenwerder - Raumhafen
  • Fleetinsel - größer Standort für Konsulate auf der Erde
  • Hafen City - Wohngebiet für zumeist junge Leute & Kadetten

Bemerkenswertes

  • Trotz des Standortes der Sternenflottenakademie besitzt Hamburg - gemäß seiner erweiterten Verfassung von 2100 - keinerlei militärische Einrichtungen. Die großen Werftanlagen dienen einzig dem Bau von zivilen Schiffen.
  • Hamburg ist die einzige Metropole (>3 Millionen Einwohner) Eurpoas, die noch über Architektur verfügt, welche älter als 400 Jahre ist.

Söhne und Töchter der Stadt

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.